Alle Beiträge von Johanne Kläger

Als ich mich selbst zu lieben begann

Ich liebe das das Gedicht von Charlie Chaplin und es ist aktueller und wichtiger denn je.
Auch gerne gerade und jetzt zu Weihnachten…. schenke es Dir:  Selbstliebe Als ich mich selbst zu lieben begann weiterlesen

Von der Konkurrenz zur Co-Kreation

Wir sind scheinbar eine Gesellschaft von Einzelkämpfern. Das dies nicht unbedingt gesund ist, zeigt die große Anzahl von Menschen mit Burn-Out Symptomen, Depressionen oder sonstigen Leiden unserer heutigen Zeit. Es ist höchste Zeit, das zu ändern. Von der Konkurrenz zur Co-Kreation weiterlesen

Über sich selbst hinaus wachsen!

Du wächst über Dich hinaus, wenn Du an anfängst an Dich zu glauben.
Wenn Du beginnst, statt Misstrauen Vertrauen in die Welt zu schicken.
Auch dann, wenn Du es nicht immer glauben kannst.
Denn vielleicht gibt es ja doch noch mehr als das, was Du glaubst.
Für Dich. In Deinem Leben. Über sich selbst hinaus wachsen! weiterlesen

Lebenskunst

Liebe Leserinnen und Leser,

hier ist mein Beitrag in dem Magazin „Sein“, so wie ich es erlebt habe, wie wir Schritt für Schritt zu einem erfüllten und ausgeglichenen Leben kommen können. Das Leben ist tatsächlich einerseits eine Kunst und andererseits so einfach, wenn wir wirklich die klare Absicht haben bei uns selbst anzukommen und unsere ureigene Essenz leben zu wollen.  Einfach bedeutet für mich nicht gleichbedeutend mit leicht. Ich bin zutiefst davon überzeugt, dass bei regelmäßiger und liebevoller Praxis der beschriebenen Themen es möglich ist zu sich und damit zu einem zufriedeneren Leben zu gelangen. Lebenskunst weiterlesen