Alle Beiträge von Johanne Kläger

Größer Denken!

Lieber Mensch,

gewöhne Dir an, jeden Tag mindestens einmal (gerne mehr) etwas über Dich zu denken,
dass Dir total verrückt oder unrealistisch vorkommt.

Großartige und visionäre Gedanken dehnen Deinen Geist und Deine Seele.
Es ist ein bisschen so, als würdest Du aus Deiner Dir selbst geschaffenen Knautschzone herauskommen, Deine Grenzen erweitern
und entdecken, wie Deine Welt auch sein kann. Es ist viel, viel mehr möglich. Es wirkt!

Hab Freude!

Als ich mich selbst zu lieben begann

Ich liebe das das Gedicht von Charlie Chaplin und es ist aktueller und wichtiger denn je.
Auch gerne gerade und jetzt zu Weihnachten…. schenke es Dir:  Selbstliebe Als ich mich selbst zu lieben begann weiterlesen

Von der Konkurrenz zur Co-Kreation

Wir sind scheinbar eine Gesellschaft von Einzelkämpfern. Das dies nicht unbedingt gesund ist, zeigt die große Anzahl von Menschen mit Burn-Out Symptomen, Depressionen oder sonstigen Leiden unserer heutigen Zeit. Es ist höchste Zeit, das zu ändern. Von der Konkurrenz zur Co-Kreation weiterlesen